Willkommen beim Kegelsportverein Wilkau-Haßlau

Wir begrüßen Sie recht herzlich beim KSV Wilkau-Haßlau. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage. Auf den folgenden Seiten wollen wir unseren Verein den Freunden des Kegelsports sowie allen Interessierten näher vorstellen und wünschen viel Spaß beim stöbern auf unserer Internetseite.

2018 – April
Im März ging für den Kegelsportverein Wilkau-Haßlau eine doch recht erfolgreiche Wettkampfsaison 2017/18 zu Ende. In den Mannschaftswettbewerben konnten wir in der abgelaufenen Saison mit der ersten Mannschaft die Staffel gewinnen sowie einen dritten Platz durch unsere zweite Vertretung verbuchen. Zur Einzelmeisterschaft des Kreiskeglerverbandes Zwickau holten wir mit Heinz Nitsche einen Kreismeistertitel nach Wilkau-Haßlau, Nadine Peukert belegte bei den Damen ...
2018 – März
Im Kreiskeglerverband Zwickau wurden Mitte März die letzten Punktspiele in der ersten Kreisklasse ausgetragen. Unsere erste Mannschaft belegte nach einem sehr spannenden Saisonfinale den ersten Platz in der Tabelle und steht damit als Staffelsieger der Saison 2017/18 fest. Dramatisch ging es besonders am letzten Spieltag zu, denn unsere erste Vertretung, bis dahin auf Platz zwei gelegen, musste zum schweren Auswärtsspiel beim punktgleichen Tabellenführer aus Friedrichsgrün antreten. Nach fünf spannenden Durchgängen auf der Classic-Bahn ...
2018 – Januar
Im Januar suchten die Sportkegler des Kreiskeglerverbandes Zwickau wieder den besten Einzelkegler und die beste Einzelkeglerin auf der Classic-Bahn über 120 Kugeln. Nach einem Vorlauf qualifizierten sich die jeweils zwölf Besten in jeder Altersklasse für den Endlauf. Unser Verein konnte sich in diesem Jahr über Heinz Nitsche als neuen Kreismeister bei den Herren-B sowie einen dritten Platz im Damenfinale durch Nadine Oeser freuen. Nach dem Vorlauf in Waldenburg lag Heinz Nitsche vom KSV Wilkau-Haßlau mit 489 Wertungspunkten noch auf Platz 10 der Rangliste. Somit musste er im Finale ...
2017 – September
Wie in den vergangenen Jahren auch, wurde beim Kegelsportverein Wilkau-Haßlau auch 2017 die vereinsinterne Meisterschaft ausgetragen. Gespielt wurden dabei zwei komplette Wertungsdurchgänge über jeweils 120 Kugeln. In diesem Jahr freuten sich folgende Sportler über den Pokal des Vereinsmeisters 2017 ...
2017 – September
Im September endete für die beiden Mannschaften des KSV Wilkau-Haßlau die wettkampffreie Sommerpause und es begann der reguläre Spielbetrieb im Kreiskeglerverband Zwickau. In den einzelnen Staffeln werden dabei jeweils eine Hin- und Rückrunde ausgetragen. Jeder der Aktiven absolviert dabei pro Spiel 120 Kugeln in einer Nettospielzeit von 48 Minuten. Unser Kreisfachverband hat mit Beginn der neuen Saison die Staffelstruktur für den Wettkampfbetrieb angepasst. Da unsere beiden Teams in der vergangenen Spielzeit jeweils als Staffelsieger die Saison abschlossen ...
2017 – August
Ende August trug der Kreiskeglerverband Zwickau als Vorbereitung auf die neue Wettkampfsaison die Kinder- und Jugendsportveranstaltung »Zwickiade« im Sportkegeln aus. Dazu lud der Verbandsvorstand den sportbegeisterten Nachwuchs der Altersklassen Jugend A und B aus der Region, mit den jeweiligen Eltern oder Betreuern aus den Vereinen, nach Glauchau ein. Der Kegelsportverein Wilkau-Haßlau war bei dieser Veranstaltung auf der 6-Bahn-Anlage in der Sachsenlandhalle mit zwei jugendlichen Startern vertreten. Im ersten Teil dieses Turniers blieben alle Nachwuchskegler unter sich und trugen einen Wettkampf über...
2017 – Mai
Im Mai 2017 fand im baden-württembergischen Dettenheim die Weltmeisterschaft im Sportkegeln statt. In der in der Nähe von Karlsruhe gelegenen Gemeinde wurde eine Woche lang um den Titel des besten Nationalteams der Welt gekämpft. Mit rechtzeitig gesicherten Finalkarten besuchten einige Mitglieder des KSV Wilkau-Haßlau Ende Mai den letzten Wettkampftag dieser Veranstaltung. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren standen jeweils zwei Halbfinale am Vormittag und am Nachmittag dann die jeweiligen Endspiele um den WM-Titel im Sportkegeln auf der Classic-Bahn an. Da beide deutschen Nationalmannschaften die Vorschlussrunde erreichten ...
2017 – April
Eine Woche nach Ostern stand beim Kegelsportverein Wilkau-Haßlau der Vereinsausflug an. Am Samstagmorgen trafen wir uns zur gemeinsamen Fahrt in Richtung Elbsandsteingebirge. Unser erstes Ziel, die Festung Königstein, erreichten wir bei »allerbestem Aprilwetter«. Die Festung liegt auf einem großen Felsplateau, welches sich 240 Meter über die Elbe erhebt. Unser Rundgang auf der über 800 Jahre alten Burganlage führte uns durch die interessante aber auch wechselhafte Geschichte dieser Festungsanlage. Erstmals direkt erwähnt wurde die mittelalterliche Burg in einer Urkunde ...